Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 16.04.2020 den aktuellen Arbeitsschutzstandard SARS-CoV-2 herausgegeben. Dieses ist unter https://www.bmas.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2020/einheitlicher-arbeitsschutz-gegen-coronavirus.html verfügbar.

In Ergänzung die Vorlage einer Gefährdungsbeurteilung in der Revision 0, unter Berücksichtigung relevanter Punkte des BMAS-Papiers. Die Beurteilung stellt hierbei ein „Grundgerüst“ dar und muss noch an die eigene Betriebstätigkeit ggf. angepasst werden.

Update vom16.05.2020: Bereitstellung einer Betriebsanweisung zum Thema Coronavirus.

Die Berufsgenossenschaften haben im Zuge des Coronavirus einzelne Themenseiten mit weiterführenden Informationen zu Gefährdungsbeurteilungen, Pandemieplanung, Handlungshilfen etc. zusammengestellt. Eine Übersicht ist im Folgenden zusammengestellt (Stand. 16.05.2020):

Sonderseiten der Berufsgenossenschaften

Sonderseiten der Berufsgenossenschaften